Fragen oder telefonisch buchen? 0331-971900 | Kontakt

Potsdam Blog

Neuigkeiten & Interessantes

2017
Start Potsdam Blog
(8) | Stefan Lindemann | 2017-01-23


Liebe Potsdam-Interessierte, an dieser Stelle stellen wir Ihnen unseren Potsdam Blog vor. Hier möchten wir Sie ab sofort gern - etwas abseits des Geschehens unseres Potsdamer Hotels - über Interessantes, Wissenswertes und auch Skurriles aus der wunderschönen Stadt Potsdam informieren. Freuen Sie sich auf Anekdoten, die kaum ein Buch zum Besten gibt und lassen Sie sich von unserem Team über interessante Rundgänge, tolle Veranstaltungen und auch Trivia informieren. Wussten Sie beispielsweise, dass es im Nobelstadtteil "Berliner Vorstadt" einen Discounter gibt, der über einen eigenen Bootsanleger verfügt?b2ap3_thumbnail_Aldi.jpg

Oder dass in Potsdam imposante Gebäude stehen, die von englischen Plänen abgekupfert wurden, ohne dass sie am eigentlichen Ort je entstanden sind? Vermutlich nicht. Das ist aber nicht schlimm, weil eben hier unsere Aufgabe beginnt. Folgen Sie unserem Blog. Sie werden es nicht bereuen. Ein Wissensvorsprung für Ihre nächste Reise ist Ihnen garantiert.

Herzlichst, Ihr Blogger-Team aus Potsdam vom Hotel Am Luisenplatz.



Haben Sie sich schon immer einmal gefragt, wie der Luisenplatz zu seinem Namen kam? Gerne möchte ich Ihnen hierzu ein wenig erzählen. Doch, welch‘ Schmach – die gesellschaftlichen Gepflogenheiten setzen ja voraus, dass man sich seinem Gegenüber zuerst vorstellt! Da ich jedoch mehr für meine bürgerliche, als aristokratische Art bekannt war, bitte ich Sie, diesen Frevel zu übersehen! Bei meiner Geburt bekam ich den Namen Luise Auguste Wilhelmine Amalie von Mecklenburg-Strelitz. Sie schütteln den Kopf?

Bei meinen Recherchen bin ich auf eine interessante Trivia gestoßen, von der ich Ihnen heute berichten möchte. Als begeisterter Potsdam-Freund, wissen Sie bestimmt schon eine Menge über diese tolle Stadt. Was Sie aber vielleicht noch nicht wussten, ist, dass es eine "Kopie" unseres Schlosses „Sanssouci“ in einem entlegenen Ort gibt. Wo könnte sich dieses Plagiat wohl befinden? Irgendwo in Afrika, wo wir mal Kolonien hatten? Vielleicht in Spanien oder gar in Griechenland?

Das Potsdamer Brandenburger Tor - zu jeder Jahreszeit ein imposantes Bauwerk und nach unserer Meinung die Sehenswürdigkeit in Potsdam, zu der am ersten Tag die meisten Fragen gestellt werden. Kein Wunder - so ist es doch neben Schloss Sanssouci das Wahrzeichen der Stadt Potsdam und liegt idealerweise genau vor unserem Hotel.

Die Botschaft aller Legenden ist gleich: Im Preußen des Friedrich d. Großen herrschten Anstand, Gesetz und Ordnung. Jedermann, egal ob König oder Müller, war vor dem Gesetz gleich.


Jetzt Online buchen
Direkt buchen zum garantierten Best-Preis!
Garantiert günstiger als auf JEDER Onlineplattform wie HRS, BOOKING und anderen!
Ihre Vorteile:
  • Gratis W-LAN auf dem Zimmer
  • Sauna inkl.
  • sky Sport & Bundesliga kostenfrei
  • Discovery Channel kostenfrei
  • Tel.-Gebühren ins Festnetz inkl.
  • Kostenfreie Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in Berlin und Potsdam
82.63 % Basierend auf
1475 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Hotel Am Luisenplatz Potsdam, Luisenplatz 5, 14471 Potsdam
Individualität. Vielfalt. Herzlichkeit. © Aaldering Hotels GmbH & Co. KG  
Geschenktipp - Hotelgutscheine Potsdam